Leitbild

Tradierte Handlungs-, Kleidungs- und Sprechweisen sind wesentliche Elemente im Leben vieler Menschen. Sie vermitteln regionale Identität, soziale Bindung und gesellschaftliche Zugehörigkeit.

Der Bayerische Landesverein für Heimatpflege hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, den Wert und die Bedeutung von Bräuchen, Trachten und Dialekten in Vergangenheit und Gegenwart zu vermitteln.

Zugleich setzt er sich dafür ein, die regionale Vielfalt dieser kulturellen Erscheinungsformen in Bayern zu bewahren und weiterzuentwickeln.